Quick-Step Laminat in Ihrer Küche

Quick-Step Laminat ist die perfekte Wahl für Ihre Küche. Schließlich sind Laminatböden leicht zu reinigen und dank ihrer speziellen 'Scratch Guard' Behandlung äußerst kratz- und verschleißbeständig und hervorragend gegen Wasser und Haushaltschemikalien geschützt.


Küchentauglich

Die Basis von Quick-Step Laminat ist eine wasserfeste, verleimte HDF-Platte. Dank des genialen Uniclic Systems werden diese Platten sehr fest miteinander verpresst, sodass ein Unfall, beispielsweise mit einem Glas Wasser, kein Problem ist.

Leicht zu reinigen

Natürlich muss ein Quick-Step Boden in Ihrer Küche häufiger gereinigt werden. Aber dank ihrer versiegelten Oberflächenstruktur verhindern Quick-Step Böden, dass Schmutz und Staub anhaften. Normalerweise reicht die trockene Reinigung mit Quick-Step Mikrofasertüchern aus. Für eine gründlichere Reinigung können Sie auch einen leicht angefeuchteten Mopp verwenden.

Bis zu zehnmal kratzbeständiger

Die oberste Schicht von Quick-Step Laminatböden ist mit einer optimal schützenden Scratch Guard-Schicht versehen, sodass Sie Ihren schönen, natürlich aussehenden Boden viele, viele Jahre genießen können. Diese äußerst beständige, patentierte Nutzschicht macht Quick-Step Laminatböden bis zu zehnmal beständiger gegen Mikrokratzer als Böden ohne Scratch Guard.

Ideal, um Einheitlichkeit zu schaffen

Auch, wenn Sie keine offene Küche haben, ist es eine gute Idee, den Boden in Ihrem Wohnzimmer auch in Ihre Küche zu erweitern. Durch Wiederholung von Materialien sorgen Sie in Ihrem Heim für Einheitlichkeit und Geräumigkeit.