Uniclic Technologie für Laminat - für schnelle und problemlose Verlegung

Ein Quick-Step Boden lässt sich dank der viel gepriesenen, patentierten Uniclic und Uniclic Multifit Klicksysteme im Handumdrehen verlegen. Beide Systeme sind sehr benutzerfreundlich und viel schneller und solider als Lösungen von Mitbewerbern. Es macht die Verlegung Ihres neuen Bodens wirklich einfach, auch in den kleinsten Winkeln des Raums oder unter der Tür.

Uniclic

Uniclic Multifit Logo

Wirklich schnell

Das Uniclic System ist so konstruiert, dass die Verlegung langer Dielen noch nie so schnell und einfach war.

Wirklich einfach

Klicken Sie Ihre Dielen einfach mit der Methode zusammen, die für Ihre Zwecke am besten geeignet ist, und es besteht keinerlei Gefahr, die Bodenpaneele zu beschädigen. Auch wenn Sie Ihre Dielen neu verlegen wollen, können Sie sie mit dem Uniclic System problemlos anheben und bei Bedarf ersetzen.

Sind Sie Linkshänder oder Rechtshänder? Das spielt keine Rolle

Egal, in welcher Ecke des Raums Sie mit dem Verlegen Ihres Bodens beginnen, es klappt immer. Sie legen die Arbeitsrichtung fest: von links nach rechts oder umgekehrt, Uniclic eignet sich für Linkshänder und Rechtshänder.

Er ist nahtlos

Mit Uniclic sind offene Fugen nahezu unmöglich. Dies erleichtert die Reinigung Ihres Bodens, da der Schmutz kaum eine Chance hat, in die Fugen einzudringen.

Er ist vollkommen eben

Die Paneele haben keinen Spielraum, um sich zu verschieben, da die Feder perfekt in die Nut passt. Dadurch wird ein Boden ohne Höhenunterschiede erreicht, sodass es auch nicht zu Verschleiß an den Kanten kommt.

Er zieht mit Ihnen um

Sie ziehen um? Kein Problem. Sie können ihn problemlos abbauen und an anderer Stelle wieder verlegen. Er lässt sich im Handumdrehen zusammen- und auseinanderklicken. Und nach dem erneuten Verlegen behält Ihr Boden seine ursprüngliche Robustheit. Sie fühlen sich sofort wohl.

Methode 1: Drehen und Klicken

Klicken Sie die Paneele an der langen und der kurzen Seite der Diele einfach ineinander.

Methode 2: horizontales Zusammenfügen

Ideal für schwierige Ecken. Quick-Step Dielen können, im Gegensatz zu den meisten anderen Böden, auch horizontal zusammengefügt werden. Dies ist besonders wichtig für das Verlegen der letzten Paneelreihe oder an Stellen, an denen ein Ineinanderdrehen sich nur schwierig bewältigen lässt oder unmöglich ist (beispielsweise unter Türrahmen oder Heizkörpern).

Methode 3: Schieben und Klicken

Lassen Sie das Paneel an der langen Seite einrasten, schieben Sie die kurze Seite der Diele gegen das vorherige Paneel und drücken Sie es nach unten. Diese Methode wurde eigens für das Quick-Step Exquisa Sortiment entwickelt und steht auch nur hier zur Verfügung.



Sehen Sie sich das Video an

Sehen Sie selbst, wie leicht sich ein Quick-Step Boden verlegen lässt - in unserem Verlegevideo.