Quick-Step und Fußbodenheizung

Haben Sie jemals mit dem Gedanken gespielt, Ihren Boden mit Fußbodenheizung zu kombinieren? Quick-Step macht das möglich! Alle unsere Laminat-, Holz*- und Vinylböden eignen sich perfekt für die Fußbodenheizung. Wenn Sie die Montageanleitungen befolgen, können Sie maximal vom Komfort eines warmen und behaglichen Bodens profitieren. Verabschieden Sie sich von kalten Füßen!

*Ausnahme: Esche und Buche

Laminatböden und Fußbodenheizung

Alle Quick-Step-Laminatböden können in Kombination mit Fußbodenheizung für niedrige Temperaturen eingesetzt werden. Achten Sie stets darauf, Ihren Laminatboden „schwimmend“ einzurichten und wählen Sie die richtige Unterlage.

Vinylböden und Fußbodenheizung

Vinyl ist ein exzellenter thermischer Leiter und eignet sich daher hervorragend für die Montage über Fußbodenheizungen für „niedrige Temperaturen“. Unsere Kollektionen für luxuriösen Livyn-Vinyl halten für jeden etwas bereit.

Holzböden und Fußbodenheizung

Mit Ausnahme der Böden aus Esche und Buche sind alle unseren Holzböden auch mit einer Fußbodenheizung kompatibel. Es gibt zwei Möglichkeiten zum Verlegen: Böden können entweder verleimt oder „schwimmend“ verlegt werden. Sie haben die Wahl!

Finden Sie einen Händler in Ihrer Nähe > Stadt oder Postleitzahl |